Mitarbeiterin eingestellt: Birgit Sudek ist neue Geschäftsführerin

 

bsgfLange vorbereitet und nun umgesetzt: Mit Frau Birgit Sudek hat die SbE-Bundesvereinigung jetzt eine hauptamtliche Geschäftsführerin. Sie leitet die Geschäftsstelle und das Ausbildungsreferat in Witten und ist für alle laufenden Geschäfte zuständig.

Schon seit längerer Zeit hatten Vorstand und Mitglieder beklagt, dass die gestiegenen Herausforderungen an die SbE-Bundesvereinigung mit der bisherigen personellen Ausstattung und in den gegenwärtigen Vereinsstrukturen nicht nachhaltig umgesetzt werden konnten. Der Vorstand hat deswegen 2013 mit Unterstützung durch einen externen Berater zwei Entscheidungen getroffen, mit denen die SbE-Bundesvereinigung sich weiter professionalisiert: zum einen die Einstellung einer hauptamtlichen Geschäftsführerin und zum zweiten die Ausgliederung des Ausbildungsbereichs in eine gGmbH.
Der erste Schritt wurde nun getan: Mit Frau Birgit Sudek hat jetzt eine Geschäftsführerin ihre Arbeit aufgenommen, die aufgrund ihrer bisherigen beruflichen Erfahrungen beste Voraussetzungen mitbringt. Birgit Sudek hat nach ihrem Studium (Kunstgeschichte) zunächst Kulturveranstaltungen organisiert und war dann 10 Jahre lang als Assistentin der Geschäftsführung in einem bekannten Schulbuchverlag tätig. In gleicher Position organisierte sie dann in einem Dortmunder Unternehmen große Messen u.a. im Rehabilitationsbereich und war für die Organisation von Inhouse-Schulungen einer Akademie zuständig. Aus dieser Arbeit heraus wechselte sie nun zur SbE-Bundesvereinigung.
Der Vorstand heißt Frau Birgit Sudek herzlich willkommen. Ab sofort ist Frau Sudek Ihre freundliche Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle Witten und steht Ihnen für alle organisatorischen und geschäftlichen Fragen zur Verfügung.



Download: Aktuelles 131001 Sudek GF (PDF)