Kursteilnehmer bedanken sich derb und handfest

 

bettpfanne Gute Rückmeldungen zu unseren Kursen bekommen wir häufig, aber dieser Dank war ungewöhnlich kreativ! Nach einer Kurswoche in Witten, in der 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, Notfallseelsorge, Psychotherapie und aus dem Bergbau die SbE-Bausteine I und II absolviert hatten, überreichten sie am letzten Tag Kursleiter Oliver Gengenbach ein ganz besonderes Präsent!

 

Einigermaßen erstaunt nahm Oliver Gengenbach eine alte Bettpfanne aus Edelstahl in Empfang. Die Kursteilnehmer/innen hatten sie aus dem Sperrmüll des Krankenhauses gerettet, das an unser Ausbildungszentrum angrenzt. In die Bettpfanne waren drei frische bunte Primeln gepflanzt. Das Erstaunen Gengenbachs wandelte sich in große Freude, als er das Begleitschreiben dazu las: „Lieber Oliver“, stand da zu lesen, „als Dank dafür, dass du uns gezeigt hast, wie aus einer Scheißsituation wieder Neues erblühen kann.“ Und alle hatten unterschrieben.

Jetzt überlegt der Vorstand, ob das SbE-Motto „Wir helfen Ihnen wieder in die Spur!“ nicht geändert werden sollte....

Gengenbach nahm die Bettpfanne mit nachhause und stellte sie auf den Küchentisch, nachdem ihm versichert wurde, dass sie gut gereinigt worden war.



 

Download: Aktuelles 130315 Kreativer Dank (PDF)